Durch den Berg



Und manchmal fahren wir nicht "über",
sondern wortwörtlich "durch" die Berge.